Japan – Shinto/神道 – O‘ Mikoshi お神輿 – relig. Extasy

“Purification in Shinto lifts the burden from the shoulders of the individual and washes it away.” Stuart D. B. Picken (Shinto Meditations for Revering the Earth) "Actually there are very few people, Japanese or foreign, who understand Shinto thoroughly and are able to explain it in detail." William P. Woodard (Preface - Shinto, The Kami … Weiterlesen Japan – Shinto/神道 – O‘ Mikoshi お神輿 – relig. Extasy

Japan. Sumō – 相撲

“Even the full-size wrestlers are surprisingly graceful, like ballerinas inside stacks of tires” Karin Muller, Japanland Sumo bedeutet einfach (Ring-) Kampf gegeneinander und die ersten Aufzeichnungen darüber (z.B. in der Nihongi-Chronik aus dem 8. Jahrhundert) berichten über Kämpfe unter Göttern, die mehr als 2000 Jahre zurückreichten. Der Kampfplatz (Dohyō 土俵) besteht aus festgestampftem Lehm im … Weiterlesen Japan. Sumō – 相撲

Japan. Cycling – サイクリング

J. F. Kennedy: “Nothing compares to the simple pleasure of a bike ride.” Japans Nordinsel Hokkaido ist zum Fahrradfahren sehr gut geeignet - lange, breite Straßen über flaches Land und wunderbare Fahrradstrecken (hier hält sich auch noch die Tradition, ein lautes Glöckchen am Lenker zu haben - zur Abschreckung von Bären, die nicht ungefährlich sind … Weiterlesen Japan. Cycling – サイクリング

Kuki Shûzô, Reflections on Japanese Taste „The Structure of Iki“ (いきの構造)

(engl. version below) Kuki Shûzôs (1888–1941) "The Structure of Iki, Reflections on Japanese Taste" (いきの構造, „Iki“ no kōzo ) beschreibt Entwicklungen im japanischen Denken und Leben, die in Edo gegen Ende des 17. Jahrhunderts begannen und besonders im Begriff Iki ihren Ausdruck fanden. In Übersetzungen wird Iki häufig umschrieben mit Exzellenz, Eleganz, Verfeinerung, Koketterie, Vitalität, … Weiterlesen Kuki Shûzô, Reflections on Japanese Taste „The Structure of Iki“ (いきの構造)

Yoga

"Was tun denn de Leut' hier, Dehnungsübungen?" "Yoga" "Moderne Gymnastik, so etwas wie Aerobic?" "Yoga!" "Oder dient es der Entspannung?" "YOGA!!" --------------- „Taten reinigen den Körper, doch Wissen/Weisheit ist das höchste Ziel.“ - wird einem Weisen aus der hinduistischen Mythologie namens Kapila zugeschrieben. Der göttliche Krishna bezeichnet einen Kapila in der Bhagavad Gita/भगवद्गीता als Weisen … Weiterlesen Yoga